Liebe Kinder, liebe Eltern,
liebe Besucher der Kinderbuchmesse!

Wie viele Farben hat die Welt? Die 24. Kinderbuchmesse Lörracher LeseLust geht auf Entdeckungsreise: Wie sprechen Menschen in fernen Ländern? Wie sehen ihre Kleider und ihre Schrift aus? Welche Feste feiern sie? Was essen und lesen sie am liebsten? Um das herauszufinden, haben wir Schriftsteller_innen aus Brasilien, aus Malaysia, aus dem Iran, aus Berlin und aus Mönchengladbach eingeladen. Macht euch mit uns auf den Weg, sie alle kennen zu lernen!

Wie immer gibt es eine Buchwerkstatt, professionelles Theater, Workshops, tausende Bücher in der Schmökerecke, an den Ständen und in der größten nicht-kommerziellen deutschsprachigen Kinder- und Jugendbuchausstellung KIBUM; vorgelesen wird auch auf Englisch, Französisch, Italienisch, Russisch, Türkisch, Albanisch und Persisch. Mehr als 300 Kinder lesen, singen, tanzen und spielen auf den Bühnen im Burghof: Ein Ausflug in unser Programm lohnt sich!

Zum 24. Mal ist das Kinderbuchmesse-Team in viel mehr als 80 Tagen um die Bücherwelt gereist, hat lustige, traurige, spannende und verrückte Geschichten in Büchern für Kinder entdeckt und für euch nach Lörrach in den Burghof geholt, wo ihr zuhören, stöbern, entdecken und eure eigenen Expeditionen in die Geschichtenwelt unternehmen könnt.

Der Eintritt zur Kinderbuchmesse ist zum 24. Mal frei! Das Team der Lörracher Kinderlobby und des Burghofs dankt herzlich unseren seit Jahren verlässlichen Hauptsponsoren Sparkassenstiftung Jugend Umwelt Bildung, Sparkasse Lörrach-Rheinfelden und der Zahnarztpraxis Dr. Weh – genauso wie der Stadt Lörrach, der Kanzlei Harrer Krevet Bender, dem Druck- und Medienhaus Uehlin, Stilobjekt, der Buchhandlung Osiander, dem Kunst- und Kulturförderkreis, der Schubert-Durand-Stiftung und unseren Kooperationspartnern, allen Sachspendern und den mehr als 100 tatkräftigen ehrenamtlichen Helfern!

Hereinspaziert!

Birgit Degenhardt, das Team der Lörracher Kinderlobby und des Burghofs Lörrach.